Ausbildung

Sie möchten Ihre eigenen Mitarbeiter für Arbeiten in absturzgefährdeten Bereichen oder für tatsächliche Seilarbeiten (sog. Industrieklettern) schulen, um für die Bearbeitung von anstehenden Aufgaben Ihre personellen Ressourcen wirtschaftlich zu nutzen?  Oder sind Ihre Mitarbeiter bereits geschulte Anwender und Sie möchten Ihrer Arbeitgeberpflicht nach ArbSchG §12  „Wiederholungsunterweisung“ nachkommen, um die Zertifizierung Ihrer Mitarbeiter aufrecht zu erhalten? Egal vor welchem Hintergrund Sie sich dazu entscheiden eigenes Personal zu schulen, wir können Ihnen attraktive Lösungen für die bedarfsgerechte Qualifikation Ihrer Mitarbeiter bieten und machen Ihnen jederzeit gern ein unverbindliches Angebot!

 

Wir bieten Ihnen folgende, zertifizierte Schulungen:

  • sachkundige Benutzung von PSAgA nach DGUV Regeln 112-198 / 112-199 (verschiedene branchen-spezifizierte Module verfügbar; bei speziellen Anforderungen entwickeln wir ein Modul, was auf Ihre betriebliche Situation perfekt abgestimmt ist)
  • FISAT Level 1 „Höhenarbeiter / Grundkurs“
  • FISAT Level 2 „Höhenarbeiter / Fortgeschritten“
  • FISAT Level 3 „Aufsichtsführender Höhenarbeiter“
  • Sachkundiger Prüfer für PSAgA nach DGUV-Grundsatz 312-906

 

Darüber hinaus bieten wir in regelmäßigen Terminen die jährlichen Wiederholungsunterweisungen für PSAgA Anwender und für alle FISAT Level an. Ab Gruppengrößen von 4 Personen machen wir Ihnen gern individuelle Gruppenangebote. Sprechen Sie uns einfach an!